Speicherkonzepte intelligent vernetzt

Flexibilitätsoptionen und Lastmanagement gewinnen durch die fluktuierende Stromeinspeisung erneuerbarer Energien zunehmend an Bedeutung.

Wir realisieren Speichersysteme für Industrie, Gewerbe,Kommunen, Wohnungswirtschaft und Netze in Verbund mit intelligenten Messkonzepten um Speicher bereits heute wirtschaftlich zu nutzen.

Hierbei stehen folgende Anwendungen im Vordergrund:

Erzeugung

  • Ausgleich von Erzeugungsschwankungen
  • Unterstützung des Leistungsgradienten
  • Reduktion des Mus run Basis

Im Netzbetreib

  • Unterstützung des Netzbetriebes in Randgebieten
  • Bereitstellung von Blindleistung
  • Vermeidung / Verschiebung von Investitionen in das Netz

Industrielle Anwendungen

  • Begrenzung der Anschlußleistung
  • Notstromfunktionen
  • Diesel Substitution
  • Arealnetzversorgung
  • Optimierung von Stromlieferverträgen / Einbeziehung in das Bilanzkreismanagement
  • Ramping
  • Inselsysteme zur autonomen Energieversorgung 
  • Netzlastminimierung /Peak-Shaving
  • Eigenvervrauchsoptimierung
  • Integration in den Energiehandel: Preisarbitrage
  • Systemdienstleistungen: Primärregelleistung, Sekundärregelleistung, Blindleistung
  • Schwarzstartfähigkeit
  • Blindleistungsbereitstellung
  • Power to Gas
  • Power to Heat
  • Netzentlastung mittels Redispatching

Systemdienstleistungen:

  • Primärregelleistung
  • Sekundärregelleistung
  • Spannungshaltung
  • Kurzschlussstrom
  • Schwarzstartfähigkeit
  • Inselfähigkeit
  • Glättung von Leistungspendelung