Individuelle Messkonzepte

acteno energy liefert basierend auf dem bundesweitweit unabhängigen Messstellenbetrieb Messkonzepte für Anlagenbetreiber, Industrieareale, Direktvermarkter und Netzbetreiber. Neben Standardkonzepten realisieren wir kundenspezifische, intelligente Messkonzepte.

Was wir leisten

acteno energy unterstützt Sie bei der Umsetzung Ihres individuellen Messkonzeptes. Als unabhängiger Messstellenbetreiber können wir Folgendes anbieten:

  1. Auswahl und Analyse der Ausgangslage unter Berücksichtigung der technischen, rechtlichen und kaufmännischen Gegebenheiten.
  2. Lösungserarbeitung des geforderten Messkonzepts 
  3. Simulation & Evaluierung
  4. Abstimmung mit Netzbetreibern, Lieferanten, Anlagenbetreibern und Wirtschaftsprüfer 
  5. Installation von Messsystemen und bei Bedarf Integration der Messsysteme in die lokale Leittechnik
  6. Umsetzung des Messkonzeptes, ggf. durch die formelbehaftete Bildung von virtuellen Zählpunkten und Marktkommunikation zu Netzbetreibern & Lieferanten
  7. Portallösung zur Visualisierung und Auswertung der erhobenen Messdaten, wie auch der formelhaft gebildeten Zählpunkte.

Beispiele und Anwendungspotenziale

  • Zur Umsetzung von einfachen und komplexen Energieanwendungen
  • Integration von Erzeugungsanlagen (BHKW, Photovoltaik, Wind, Biomasse…)
  • Integration von Speicher (Batteriespeicher, Power to Gas….)
  • Integration von Verbraucher
  • Vermarktungsmodelle (Regelenergie, Direktvermarktung, Mietermodelle…)
  • Abgrenzungs-, Ausgliederungskonzepte
  • Abrechnungskonzepte
  • Lastmanagement
  • Einspeisemanagement, Fernsteuerung
  • Smart Grid, Versorgungskonzepte, Energiekonzepte, Eigenversorgung

Häufige Fragen / FAQs

Hier finden Sie Antworten zu häufigen Fragen:

Welches Messkonzept kann angewendet werden ?

Die Auswahl des Messkonzeptes liegt grundsätzlich beim Anlagenbetreiber. Der Netzbetreiber hat wiederum die Verpflichtung, das gewählte Messkonzept vor allem auf Konformität mit dem EEG, KWKG und den Technischen Anschlussbedingungen zu prüfen.

In welchen Netzgebieten bietet die acteno energy Ihre Messkonzepte an ?

acteno ist bundesweit in allen Netzgebieten aktiv.

Das erforderliche Messkonzept ist nicht vom Netzbetreiber vorgesehen, kann es dennoch umgesetzt werden ?

Ja, die Auswahl des Messkonzeptes liegt grundsätzlich beim Anlagenbetreiber. Als acteno kümmern wir uns gemeinsam mit unseren Partnern um alle Schritte das Messkonzept in technischer, kaufmännischer und rechtlicher Hinsicht umzusetzen.

Wer definiert den Zählpunkt zu einem virtuellen Zählpunkt?

Die Definition des Zählpunktes erfolgt i.d.R. durch den Netzbetreiber, alternativ kann dies auch die acteno energy mit einem eignen BDEW Code definieren.

Auf welchen Spannungsebenen können die Messkonzepte umgesetzt werden?

Jede Spannungsebene, wobei durch acteno auch eine Berücksichtigung der individuellen Transformationsverluste, Leitungslängen zwischen Quelle und Senke, etc. berücksichtigt wird.

Zu beachten ist:

  • Mittelspannung: Nach der Stromnetzzugangsverordnung (StromNZV) muss jede Anlage welche auf Ebene der Mittelspannung gemessen wird mit einem rLM Zähler ausgestattet sein.
  • Jahresverrbauch > 100.000 kWh: Liegt der Jahresverbrauch über diesem Wert, oder voraussichtlich über diesem Wert so muss ein rLM Zähler installiert werden.
  • Erzeugungsanlagen: Grundsätzlich jede Erzeugungsanlage über 100 kWp Erzeugungsleistung muss mit einer rLM-Messung ausgestattet werden. Auszug aus dem EEG:

    Anlagenbetreiber und Betreiber von KWK-Anlagen müssen ihre Anlagen mit einer installierten Leistung von mehr als 100 Kilowatt mit technischen Einrichtungen ausstatten, mit denen der Netzbetreiber jederzeit

    1.die Einspeiseleistung bei Netzüberlastung ferngesteuert reduzieren kann und

    2.die Ist-Einspeisung abrufen kann.

  • Werden mittels eines Messkonzepts mehrere Messungen untereinander verrechnet, so muss die mathematische Verrechnung der jeweiligen Anlagen untereinander über das gleiche Messverfahren verfügen. Eine Vermischung zwischen SLP und rLM zwecks Bildung von virtuellen Zählpunkten ist nicht möglich.